Navigation Nach oben Schließen Hummel, Post & Kollegen
Anwälte Hummel, Post & Kollegen

Wettbewerbsrecht

Das Wettbewerbsrecht lässt sich in die zwei großen Bereiche Lauterkeitsrecht und Kartellrecht einteilen. Neben dem Schutz von Verbrauchern und Mitbewerben dient es dem Schutz der Allgemeinheit und der Sicherung des fairen Wettbewerbs zwischen Unternehmen.

Als Rechtsgrundlagen des deutschen Wettbewerbsrechts sind zum einen das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) zu nennen sowie das Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB). Weitere Spezialgesetze sind das Markengesetz (MarkenG), die Preisangabenverordnung (PreisangabenVO) oder das Unterlassungsklagegesetz (UKlaG), um nur einige wenige davon zu nennen.

Beratungs- und Handlungsbedarf kann beispielsweise entstehen bei:
- unwirksamen AGB-Klauseln
- veralteten und/oder falschen Widerrufsbelehrungen
- unzulässiger Werbung/unzureichende Kennzeichnung
- bei unlauteren geschäftlichen Handlungen, irreführende und vergleichende Werbung

Da im Wettbewerbsrecht, vor allem in den Fällen einer Abmahnung, oftmals kurze Frist einzuhalten sind und durch eine falsche Vorgehensweise der Schaden schnell hohe Summen erreichen kann, ist eine anwaltliche Vertretung in jedem Fall unerlässlich.

Ihre Anwälte in diesem Rechtsgebiet

Dr. Sabine Griem

Rechtsanwältin Dr. Sabine Griem

Mit langjähriger Erfahrung in ihren Tätigkeitsschwerpunkten ist Frau Dr. Griem Ihre Ansprechpartnerin für Arbeitsrecht, E-Commerce, Gestaltungsberatung im Bereich IT-Recht sowie dem Urheber- und Lizenzrecht.

Anfahrt

Anwaltskanzlei Hummel Post & Kollegen

Frankfurter Straße 5–7
64293Darmstadt

Telefon: (06151) 17640
Telefax: (06151) 23458
E-Mail: anwalt(at)wirtschaftsanwalt.de

Karte bei Google Maps anzeigen